Spruch der Woche

Das Wichtigste in deinem Leben? Sinn für Humor. Verlierst du ihn, bist du raus. (Ian Fraser „Lemmy“  Kilmister)

Kontakt

Endress Doberschütz GmbH
An der Mühle 3
04838 Doberschütz
Tel. +49 (0) 34244-5330
Fax +49 (0) 34244-50368
info@endress-gmbh.de

NEWS

Motoristenkongress

Aufgrund der aktuellen Lage und damit verbundener Absagen hat die RM-Handelsmedien den am 21. März 2020 geplanten 10. Motoristenkongress in Bamberg abgesagt.

KÄRCHER - Neuer Vertriebsleiter Professional Sales

Herr Dirk Jörn Hahn ist seit 1. März 2020 neuer Vertriebsleiter Professional Sales bei der Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH. Herr Hahn bringt Erfahrungen aus den Bereichen Internationales Management, Key Account Management und verschiedenen Führungspositionen mit und verfügt damit über die beste Voraussetzung für seine neue Tätigkeit.
Quelle: KÄRCHER

GEDORE - Absage Eisenwarenmesse 2020 in Köln

GEDORE wird aufgrund des Covid-19-Virus dieses Jahr nicht an der Eisenwarenmesse in Köln teilnehmen.
Quelle: GEDORE   

AS-MOTOR - Vertriebsleitung bei AS-Motor neu aufgestellt

Nachdem Torsten Schick als Verkaufsleiter im internationalen Kontext die Expansion von AS-Motor während der letzten fünf Jahre stark vorantrieb, wird er nun die gesamten Vertriebsaktivitäten des Hochgrasmäherspezialisten übernehmen. Christian Kahlert, der über umfangreiche Erfahrungen in der Branche und im Vertrieb von professioneller Kommunaltechnik verfügt, ist der Nachfolger von Steffen Karsch. Herr Kahlert blickt unter anderem auf eine lange Karriere bei der Fa. Kärcher zurück.
Quelle: AS-Motor Germany GmbH & Co. KG

VARI

Gottfried Mikus, Eigentümer der Firma GMI, gibt die Überleitung des Generalvertrages/Import für Kommunaltechnik VARI, in Deutschland bekannt für seine Hand geführten Trommelmäher, ab 1. März 2020 in die Hände der Hans Rumsauer GmbH in Speichersdorf bekannt. GMI wird ein Jahr den neuen Generalimporteur bei Messen, technischem Support oder Präsentationen aktiv begleiten. Der Vertrieb der BRAVO Motorkarren ist davon nicht betroffen.
Quelle: GMI

EMAK Deutschland

Stefano Slanzi, General Manager von Emak S.p.A. teilt mit, das Emak Deutschland GmbH zum 31. März 2020 alle direkten Vertriebsaktivitäten für Deutschland und Österreich beenden wird. Mit Wirkung zum 1. April 2020 hat Emak S.p.A. die Gartenland GmbH, ein Unternehmen der Fricke-Gruppe, zum Importeur  für alle EMAK Produkte und Marken in Deutschland und Österreich ernannt.
Quelle: Emak S.p.A. Bagnolo in Piano